Georgikon Gutshofmuseum und Erlebniswirtschaft

Das Erlebnisbauernhof des Georgikon-Museums, das sich nicht weit vom Festetics-Schloss entfernt befindet, ist ein 1,5 Hektar großer malerischer Schaugarten, der an die landwirtschaftliche Tätigkeit erinnert, die auf dem Bauernhof ausgeübt wurde. Tierstreichelzoo, Spielscheune, Pflanzenausstellung, Pavillon zum Ausruhen, Spielplatz und Backstube begrüßen die Besucher.


Landwirtschaftlicher Demonstrationsgarten

Sehenswürdigkeiten

Das im Jahr 2013 geschaffene Georgikon Gutshofmuseum und Erlebniswirtschaft präsentiert die landwirtschaftliche Praxis der Festetics-Zeit auf erlebnisorientierte Weise. Wir finden einen Weinberg, einen Obstgarten, einen Gewürzgarten, ein Streichelgehege, einen Spielbauernhof, Volksspiele, eine Laube für Erwachsene, ein Haus mit Kamin. Die Kinder können auf spielerische Weise mit der Landwirtschaft vertraut werden. Der Betrieb ist ein idealer Ort für eine erholsame Zeit für alle Familienmitglieder, hier können Geburtstage, Familien- und Unternehmensveranstaltungen gehalten werden. Das Museum erhielt im Jahr 2021 den Titel „Familienfreundliches Museum“!

“Wir waren bei einem Programm rund um das Dreschen, die Kinder haben den Ort auch sehr genossen, sie haben ein super Programm organisiert, es war interessant.”

Gergely NémethLokaler Reiseleiter

Programme im Wirtschaftsleben

Das Erlebniswirtschaft bietet von Frühling bis Herbst eine bunte Palette an Programmen: Kreisimpftagen, Osterpicknick auf dem Gutshof, Kindergartentag, Nacht der Museen, Treffen der Maschinen, Programmen zum Tag des Kulturerbes sowie dem Martinstag-Abschied im Herbst. Neben den Veranstaltungen wird das Angebot durch zahlreiche Museumspädagogische führungen bereichert, in denen Kinder die Imkerei, den Getreideernteprozess, das Brotbacken, die Haus- und Hofhaltung sowie die Vögel des Gutes kennenlernen können. Ab der zweiten Junihälfte bis Mitte August werden Kinder in Sommercamps erwartet.
Ein interessanter FaktMöchtest du noch mehr über die Vergangenheit von Keszthely erfahren? Dann ist das Buch KESZTHELYI TÖRTÉNETEK für dich geschrieben, hol es dir im Tourinform Büro in der Fußgängerzone!

Anfahrt und Parken

Am Ende der Fußgängerzone auf der Seite des Schlosses muss man die Georgikon Straße entlanggehen, bis man zur Kreuzung mit der Laterne kommt, wo man nach links in die Bercsényi Straße abbiegen und den Lehmhäusern folgen muss. Der Erlebnisbauernhof ist Teil des Majormuseums, wo das Parken kostenlos ist.

Öffnungszeiten und Eintrittskarten

Das Gutshofmuseum  und das Erlebniswirtschaft erwarten ihre Besucher von April bis November, aber von Dezember bis März können sie nur mit vorheriger Anmeldung besucht werden. Im Erlebniswirtschaft können wir einzelne Eintrittskarten kaufen, aber wir können auch eine kombinierte Karte kaufen, mit der die Ausstellungen des Major Museums besichtigt werden können. Studenten, Rentner, Familien und Gruppen erhalten beim Kauf der Karten Ermäßigungen.

Information

Auf der Karte anzeigen

Verfügbarkeit

Öffnungszeiten

  • 01. April - 30. November
  • GeschlossenÖffnet: 10:00
    • Mittwoch (Heute) 10:00-17:00
    • Donnerstag 10:00-17:00
    • Freitag 10:00-17:00
    • Samstag 10:00-17:00
    • Sonntag geschlossen
    • Montag 10:00-17:00
    • Dienstag 10:00-17:00

Community-Websites

Das könnte Sie auch interessieren

Festetics-Schloss

Festetics-Schloss

Festetics Schlosspark

Festetics Schlosspark

Festetics Schloss - Helikon Schlossmuseum

Festetics Schloss - Helikon Schlossmuseum

Festetics Schloss - Palmenhaus und Vogelpark

Festetics Schloss - Palmenhaus und Vogelpark

Alle Freizeit

Wir haben unsere Datenschutzerklärung aktualisiert. Unsere Seite verwendet Cookies. Einzelheiten...

A süti beállítások ennél a honlapnál engedélyezett a legjobb felhasználói élmény érdekében. Amennyiben a beállítás változtatása nélkül kerül sor a honlap használatára, vagy az "Elfogadás" gombra történik kattintás, azzal a felhasználó elfogadja a sütik használatát.

Bezárás