Nostalgie Museum

Das Nostalgie-Museum präsentiert uns Gegenstände, die den Alltag des letzten Jahrhunderts umgaben, und durch die wir besser verstehen können, wie der Mensch des 20. Jahrhunderts gelebt hat.


Im Simon-Haus in Keszthely, wo einst Miss Ungarn- und Miss Europe-Gewinnerin Böske Simon lebte, befindet sich heute ein Nostalgiemuseum, das die Zeit der ungarischen Schönheit wieder aufleben lässt. Das Museum hat eine Ausstellung mit antiken Gegenständen und Möbeln, wo sogar die Decke mit alten Bildern, Plakaten und Gemälden bedeckt ist. Wer sich für die Wissenschaft des letzten Jahrhunderts interessiert, kann den Gedenkraum von Dr. Elemér Liposits besuchen, der die Arztpraxis darstellt.

Nostalgie Museum

In dem Museum können wir die Sammlung von Antiquitäten sehen, die der Privatsammler Tibor Túri Török im Laufe vieler Jahre zusammengetragen hat und die uns einen Einblick in das Leben unserer Vorfahren geben. In den Vitrinen finden wir alltägliche Gegenstände (Rasierapparat, Pomade, Rouge, „Camping“ Kaffeekocher) und technische Errungenschaften des letzten Jahrhunderts (Kragenbügeleisen mit Kohle, Feuerzeuge mit Fibidusz, Musikboxen von Vurlicer, Projektoren mit Gasflamme).

“Toll! Das schrägste und beste Museum, das ich je gesehen habe. Unterhaltsam und jeder findet hier etwas für sich!”

Tímea CsonkaLokaler Reiseführerin

Kitsch-Raum

Wenn wir genug von den heutigen minimalistischen und puren Dekorationsgegenständen haben und etwas Niedliches, Flauschiges oder Spitzenbesetztes aus Porzellan suchen, dann dürfen wir den Kitsch-Raum des Nostalgie-Museums nicht verpassen! Die viele kleine Gegenstände erinnern uns an die Sommer, die wir bei unseren Großeltern verbracht haben, als uns aus jeder Ecke eine kleine Schweizer Keramik-Figur oder ein niedlicher Engel beobachtete.

Dr. Elemér Liposits Gedenkraum

Das Zimmer ist eine Kopie der Praxis von Dr. Elemér Liposits, Chefarzt der Inneren Medizin, der in Keszthely nur als „Arzt der Armen“ bekannt ist. Im Gedächtnisraum sehen wir, mit welchen Werkzeugen die damalige Ärzte Patienten untersuchten und behandelten. Auf dem kleinen Tisch sehen wir noch heute bekannte Gegenstände wie Stempel, Übungstafeln und Rezeptblöcke.

A Babamúzeum épülete kívülrőlHinweisEine Eintrittskarte für 7 Museen! Wenn du einzigartige Spielesammlungen sehen möchtest, an dem Lebensstil des letzten Jahrhunderts interessiert bist und das besondere Schnecken-Parlament sehen möchtest, dann kaufe eine Kombi-Eintrittskarte für die Stadtmuseen!

Anfahrt und Parken

Das Nostalgie Museum befindet sich im Zentrum der Stadt und ist über die Fußgängerzone erreichbar. Parken ist im Zeppelin-Platz Parkplatz  oder vor dem Fejér György Stadtbibliothek möglich.

Information

Auf der Karte anzeigen

Verfügbarkeit

Öffnungszeiten

  • Ganzes Jahr
  • GeschlossenÖffnet: 10:00
    • Mittwoch (Heute) 10:00-17:00
    • Donnerstag 10:00-17:00
    • Freitag 10:00-17:00
    • Samstag 10:00-17:00
    • Sonntag 10:00-17:00
    • Montag 10:00-17:00
    • Dienstag 10:00-17:00

Community-Websites

Das könnte Sie auch interessieren

Festetics-Schloss

Festetics-Schloss

Festetics Schlosspark

Festetics Schlosspark

Festetics Schloss - Helikon Schlossmuseum

Festetics Schloss - Helikon Schlossmuseum

Festetics Schloss - Palmenhaus und Vogelpark

Festetics Schloss - Palmenhaus und Vogelpark

Alle Freizeit

Wir haben unsere Datenschutzerklärung aktualisiert. Unsere Seite verwendet Cookies. Einzelheiten...

A süti beállítások ennél a honlapnál engedélyezett a legjobb felhasználói élmény érdekében. Amennyiben a beállítás változtatása nélkül kerül sor a honlap használatára, vagy az "Elfogadás" gombra történik kattintás, azzal a felhasználó elfogadja a sütik használatát.

Bezárás