Stadtstrand

Die größte Wasservergnügungspark am Balaton, Kajak-Kanu-Punkt, Sportplätze, Rutsche, ein Balaton-förmiger Pool und das langsam zweihundert Jahre alte Inselbad erwarten diejenigen, die schwimmen möchten. Wo findet man das alles? Auf dem Gebiet des Strandes der Stadt Keszthely mit der entsprechenden Infrastruktur, Unterhaltungsdienstleistungen und leicht zugänglicher öffentlicher Verkehrsmittel.


Der aktivste Strand

Der größte Strand von Keszthely, der Stadtstrand, der zugleich auch der erste war, wurde im 1927 für Badegäste eröffnet. Er ist bei Jugendlichen wegen der nahe gelegenen Unterhaltungsmöglichkeiten sehr beliebt, aber auch für die aktive Freizeitgestaltung bestens geeignet, wie das bereits erwähnte 1870 m2 große Wasserpark, die kürzlich renovierte Rutsche, die Sand-Sportplätze usw. beweisen. Nicht zu vergessen ist, dass dank der mehrfachen Welt- und Europameisterin im Kajakfahren, Tímea Paksy, ein Kajak-Kanu-Punkt entstanden ist.

“Geeigneter Ort auch für Kinder. Schöne, saubere, ordentliche Umgebung. Guter Ort für einen ganzen Tag Spaß und Entspannung. Der Himmel ist blau, das Wasser ist klar, nur ein kleiner Gewittersturm kann die Unterhaltung stören. ”

Csaba FarkasLokaler Reiseführer

Tipp SUP-ozz Keszthelyen a Városi StrandonHinweisIn der Vermietung des Wassersportvereins Keszthely gibt es die Möglichkeit, Tourenkajaks, Kanus und SUPs zu mieten, und wir können auch an Unterricht von Weltmeistern teilnehmen.

Im Jahr 2021 wurde erstmals die Aktiv Strand Programmserie veranstaltet, bei der man an Geschicklichkeitsspielen (Sommer-Schneeballschlacht), Meisterschaften (Teqball, Kajak, Streetball, Strandfußball, Minigolf, Strandvolleyball usw.) teilnehmen und dafür Erlebniskupons, verschiedene Vergünstigungen erhalten konnte. Die Spielprogramme wurden jedes Mal von einer Motivationsrede vorangestellt, unter anderem mit Tímea Paksy, Welt- und Europameisterin im Kajakfahren, und Veronika Major, Olympionikin.

Passive Erholung

Natürlich können wir auch die passivere Art der Erholung wählen, wir können am Strand oder auf dem Wasser schwimmen. An vielen Orten können wir auf verschiedene Arten in das flache Wasser gelangen. Am nördlichen und südlichen Ende des Strandes befinden sich Sandabschnitte, die besonders für Familien mit kleinen Kindern geeignet sind, während im mittleren Abschnitt Treppen in den Balaton führen. Zu den Stranddienstleistungen gehören auch Umkleideräume, Kabinen, Duschblöcke.

“Ein anspruchsvoller, sauberer Strand, nirgendwo Müll. Rauchen ist nur an bestimmten Orten erlaubt! Es gibt viele Restaurants und Bars, wenn wir hungrig oder durstig sind. Unterhaltung bieten Minigolf, Tischtennis, Luft Hockey und viele andere Spiele! Kurz gesagt, der Strand von Keszthely ist 10/10 :)”

MagdiLokaler Reiseführer
Érdekesség 19. században épült szigetfürdőEin interessanter FaktDer einzige Inselbad am Balaton, der seit der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts diejenigen, die sich ausruhen, baden und am Ufer der Balaton-Küste sonnen möchten erwartet, ist vom Stadtstrand aus erreichbar.

Essen

Es kann vorkommen, dass wir beim Spielen, Schwimmen und am Strand hungrig werden. Natürlich finden wir hier auch Imbissstände und Bistros, in denen wir unseren Hunger stillen können.

Kedvencünk a Városi Strandon a Vitorlás BisztróUnser LieblingsWenn du am Stadtstrand bist, verpass nicht das Segel-Bistro, wo wir hochwertige Gerichte genießen können, wo Tradition auf moderne Sichtweise trifft.

Strandbibliothek

Die Stadtbibliothek Fejér György betreibt während des Sommers von der 3. Juliwoche bis zur 2. Augustwoche eine Strandbibliothek am Stadtstrand, so dass Sie sich keine Sorgen machen müssen, wenn Sie beim Sonnenbaden am Strand nichts zu lesen haben. Bis zur Eröffnung der Strandbibliothek und nach deren Schließung können Sie aus einer Auswahl von Büchern wählen, die in einem Bücherschrank ausgestellt sind.

Anfahrt und Parken

Der Stadtstrand befindet sich im zentralen Teil des Balaton-Ufers in der Nähe des Piers. Der Bahnhof und der Busbahnhof sind nur wenige Gehminuten entfernt. Das Parken in der Nähe des Haupteingangs des Strandes ist kostenpflichtig, am südlichen (hinteren) Eingang ist es kostenlos. Radfahrer werden sich freuen zu hören, dass der Strand auch über einen Fahrradständer verfügt.

Eintrittskarten

Auf dem Strand können Sie ermäßigte Tickets kaufen, ab 18 Uhr können Sie mit 50% Ermäßigung baden. Es kann die West-Balaton Karte in Anspruch genommen werden, mit SZÉP-Karte, Kreditkarte und Bargeld kann auch bezahlt werden.

Tipp csodáld meg a hófedte szigetfürdőt télenHinweisBesuche den Strand außerhalb der Saison! Beobachte den Herbstlaubfall, schaue dir den verschneiten Szigetfürdő an und betrachte den gefrorenen Balaton!

Information

Auf der Karte anzeigen

Verfügbarkeit

Öffnungszeiten

  • 10. Juni - 04. September
  • GeschlossenÖffnet: morgen: 08:30
    • Montag (Heute) 08:30-19:00
    • Dienstag 08:30-19:00
    • Mittwoch 08:30-19:00
    • Donnerstag 08:30-19:00
    • Freitag 08:30-19:00
    • Samstag 08:30-19:00
    • Sonntag 08:30-19:00

Das könnte Sie auch interessieren

Festetics-Schloss

Festetics-Schloss

Festetics Schlosspark

Festetics Schlosspark

Festetics Schloss - Helikon Schlossmuseum

Festetics Schloss - Helikon Schlossmuseum

Festetics Schloss - Palmenhaus und Vogelpark

Festetics Schloss - Palmenhaus und Vogelpark

Alle Freizeit

Wir haben unsere Datenschutzerklärung aktualisiert. Unsere Seite verwendet Cookies. Einzelheiten...

A süti beállítások ennél a honlapnál engedélyezett a legjobb felhasználói élmény érdekében. Amennyiben a beállítás változtatása nélkül kerül sor a honlap használatára, vagy az "Elfogadás" gombra történik kattintás, azzal a felhasználó elfogadja a sütik használatát.

Bezárás