Festetics Schloss- Kutschenmuseum

Das Stallhaus in der Nähe des Festetics Schlosses bietet eine der bedeutendsten Sammlungen von Kutschen und Schlitten in Europa. Die Ausstellung, die mehr als 60 Fahrzeuge - Kutsche, Schlitten, Kampfwagen, Sandfahrzeuge, Autos - umfasst, ist das ganze Jahr über zugänglich und ein perfektes Programm für Familien.


Eines der bedeutendsten Sammlungen von Kutschen und Schlitten in Europa

Kurz über das Kutschenmuseum

Haben Sie sich jemals gefragt, wie die Familie Festetics im 18. und 19. Jahrhundert in Keszthely oder sogar in ferne Länder reisen konnte? Sicherlich denkt jeder an Pferde und Kutschen, aber es war ncht egal, ob der Reisende nur auf die Jagd ging, auf der Kiefer Allée auf dem Weg zum Bauernhog im Fenékpuszta war, oder vielleicht war seine Arbeit weiter weg, in der Hauptstadt oder auch über die Landesgrenzen hinaus. Jedes Ziel und jede Jahreszeit erforderten unterschiedliche Transportmittel. Während des Großteils des Jahres wurde die Kutsche und im Winter  der Schlitten bevorzugt.

Seit 2004 können wir eine Ausstellung besuchen, in der wir eine der bedeutendsten Sammlungen von 60+ Kutschen und Wagen in perfekt restauriertem Zustand sehen können. Wir lernen wir die Vergangenheit des Kutschenfahrens und Wagenfahrens sowie des Reisens im Adelsleben kennen und wie sich die Kutschen im Laufe der Zeit in Autos verwandelt haben.

Seine Grundsammlung stammt von Werner Guster. In den Seiten der Geschichtsbücher konnten wir auch mit den früheren Besitzern der Fahrzeuge in Kontakt kommen – hier parkt der Reisewagen von Erzherzogin Maria Valerie, eine Leichenkutsche der Eszterházy, der Postkutsche von Franz Ferdinand oder der Sandläufer des Thronfolgers Rudolf. Der älteste Gegenstand ist ein Kampfwagen aus der Bronzezeit. In jüngster Zeit wurde auch eine lebensechte Kopie des ersten ungarischen Wagens übergeben.

“Eine wunderschöne Sammlung, mit schönsten, besonderen Kutschen, Wagen und Autos… eine echte Zeitreise. Sehr schön gestaltetes, spektakuläres Museum. Ein außergewöhnliches Erlebnis, ich kann es nur empfehlen!”

Éva VíghLokale Reiseleiterin
Kedvencünk megnézni a T-modellt a keszthelyi HintómúzeumbanUnser LieblingsUnser Liebling ist ein 1914er, renovierter und immer noch funktionierender Ford T-Modell, dessen Geräusch, wenn man ihn startete, bis nach Vonyarcvashegy zu hören war.

Sowohl die Familie Festetics als auch unser Land spielen eine wichtige Rolle in der Pferdekultur, die in ganz Europa während der goldenen Zeit des Schlosses bestimmend war. Deshalb gibt es einen separaten Raum, der sich mit den Erfolgen der Familie Festetics in Pferderennen beschäftigt.

Gebäude des Kutschenmuseums

Das Gebäude des Kutschenmuseums wurde von Tasziló Festetics II. zwischen 1883 und 1887 als Stall- und Kutschhaus für Pferde, die im Alltagsleben verwendet wurden, im Rahmen der letzten großen Erweiterung des Schlosses erbaut. Nach dem Zweiten Weltkrieg wurde das Gebäude von der Armee und anschließend vom Stadtrat besessen. Seine heutige, renovierte Form erreichte es im 2003. Das Gebäude ist ein paar Minuten zu Fuß vom Schloss entfernt, über den Park oder vom Jagdmuseum aus zu erreichen.

Eintrittskarten und andere Dienstleistungen

Das Helikon Schlossmuseum  bietet seinen Besuchern verschiedene ermäßigte Eintrittskarten (z.B. für Großfamilien) an. Es stehen verschiedene Kombinationen von Eintrittskarten zur Auswahl, ebenso kann eine Führung gebucht werden.

Eine beliebte Dienstleistung des Museums ist das Kutschenfahren, das von Frühling bis Herbst im malerischen Schlosspark genutzt werden kann.

Tipp hintó a Festetics kastélybanHinweisWenn wir unsere Hochzeit im Schloss halten, können wir sogar mit einer Kutsche ankommen, um die Gäste zu beeindrucken.

Für Schulen und Klassen von der 5. bis 12. Klasse empfehlen wir den museumspädagogische Vortrag: „Kann man in einer Kutsche schaukeln?“ Was ist der Zusammenhang zwischen dem Wort kocsi (Auto) und Kocs? Die Schüler können interessante Geschichten kennenlernen, die mit dem Lebensstil des Adels verbunden sind.

Information

Auf der Karte anzeigen

8360 Keszthely, Kastély utca 1.

Verfügbarkeit

Öffnungszeiten

  • Ganzes Jahr
  • GeschlossenÖffnet: 10:00
    • Donnerstag (Heute) 10:00-17:00
    • Freitag 10:00-17:00
    • Samstag 10:00-17:00
    • Sonntag 10:00-17:00
    • Montag 10:00-17:00
    • Dienstag 10:00-17:00
    • Mittwoch 10:00-17:00

Community-Websites

Das könnte Sie auch interessieren

Festetics-Schloss

Festetics-Schloss

Festetics Schlosspark

Festetics Schlosspark

Festetics Schloss - Helikon Schlossmuseum

Festetics Schloss - Helikon Schlossmuseum

Festetics Schloss - Palmenhaus und Vogelpark

Festetics Schloss - Palmenhaus und Vogelpark

Alle Freizeit